Lese-Rechtschreibtraining & Lerncoaching
Lese-Rechtschreibtraining& Lerncoaching

Wie können sich Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) zeigen?

Lesen

  • Häufige Fehler beim lauten Vorlesen
  • Selbstkorrekturen
  • Langsames und mühsames Erlesen von Wörtern
  • Silbenweises Lesen von Wörtern
  • Wortweises Lesen von Sätzen und Texten
  • Probleme bei der Verschmelzung von Einzellauten zu Lautfolgen
  • Probleme bei der Sinnentnahme

Schreiben

  • Häufige Fehler beim Abschreiben
  • Zahlreiche Fehler in Diktaten oder Aufsätzen
  • Verwechslung von Buchstaben
  • Auslassung von Buchstaben
  • Vertauschung der Buchstabenreihenfolge 
  • Rechtschreibfehler
  • Schreibhemmung

Sprechen

  • Verwaschene Artikulation
  • Stockendes Sprechen
  • Wortschatzarmut
  • Wortfindungsstörungen
  • Häufige Bildung von grammatisch bzw. syntaktisch inkorrekten Ausdrücken

Merkfähigkeit

  • Geringe auditive Merkfähigkeit
  • Geringe visuelle Merkfähigkeit

Motorik

  • Allgemeine Ungeschicktheit
  • Verkrampfte Schreibhaltung
  • Undeutliches Schriftbild
  • Langsames Schreiben

Verhalten

  • Mangelndes Selbstwertgefühl
  • Schulangst
  • Aggressivität
  • Hyperaktivität
  • Konzentrationsschwäche
  • Andere psychosomatische Störungen

"Mit dem ganzheitlichen LRS-Training und Lerncoaching zu mehr Spaß und Erfolg in der Schule!"

Birgit Bradenbrink

 

Kontakt:

Tel.: 07543 / 30 29 131

Mobil: 0176 / 472 752 72

Mail: lese-rechtschreib-hilfe@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Bradenbrink